Medizinisches Marihuana ist in den letzten Jahren zu einem sehr umstrittenen und sich ständig weiterentwickelnden Thema geworden. Immer mehr Staaten legalisieren die medizinische Verwendung von Marihuana, und einige, wie z. B. Kanada, legalisieren auch den Freizeitkonsum. Die öffentliche Unterstützung für Cannabis hat in diesem Land erheblich zugenommen, und das hat sich endlich ausgezahlt.

Savage CBD Bewertung

Als ein Unternehmen, das ursprünglich in der E-Liquid-Industrie (unter Savage E-Liquids) begann, bieten sie einige der besten Geschmacksrichtungen an. Und auch ihre CBD-Tinkturen sind Spitzenprodukte. Und für diejenigen, die verdampfen – Savage CBD bietet einen hervorragenden Kundenservice.

Als ein Unternehmen, das ursprünglich in der Savage E-Liquid-Industrie begann, um sein Portfolio zu diversifizieren, hat es einige der besten Flavoristen der Branche. Außerdem verkaufen sie weiterhin E-Saft unter ihrer Marke „Ripe“ zum Dampfen.

Ist das kürzlich überarbeitete Savage CBD den Hype wert und sind seine Tinkturen eine wirksame Option? Oder bläst das Unternehmen mit Aromen, die gut genug für ein Vape sind, und auffälligem Branding zum Verkauf von Tinkturen, die vielleicht nicht so wirksam sind?

Savage CBD: Hanf-Kapseln/Pillen

Savage CBD bietet eine Vielzahl von Formen der CBD-Einnahme zum Schlucken an. Sie bieten Kapseln in bestimmten Dosierungen an und verkaufen unter der Marke „Ripe“ auch E-Liquid für Vape-Nutzer.

Savage CBD Pille ist in 10, 30 oder 120 Kapseln pro Flasche erhältlich. Die Einzelkapsel enthält 35 mg CBD und wird mit Hilfe der Liposomen-Technologie hergestellt, um die Bioverfügbarkeit zu erhöhen.

Dosierung von Savage CBD-Öl

Was die Dosierung anbelangt, so wird in den Leitlinien empfohlen, mit der niedrigstmöglichen Dosis zu beginnen – die Wirkung sollte sofort eintreten, damit Sie feststellen können, ob eine niedrigere Dosis wirkt. Es ist jedoch immer am besten, Ihren Arzt zu konsultieren, bevor Sie ein neues Medikament oder eine neue Droge einnehmen.

Savage CBD: Esswaren (Gummibärchen)

Nur wenige Menschen wissen, dass Savage CBD eine Schwestermarke von Hemp Taffy ist, einer der bekanntesten Marken für CBD-basierte Esswaren.

Alle Esswaren werden mit der Savage CBD-Hanfölformel versetzt und sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich:

  • Hanf Taffy Essbare, kaubare CBD-Bonbons.
  • Schokoladen-Hanf-Käse-Toffee.
  • Weißes Kaugummi-Toffee.

Savage CBD macht nicht süchtig und wirkt nicht berauschend
Das bedeutet, dass selbst das beste CBD-Öl Ihnen nicht das Gefühl vermittelt, „high“ zu werden. Das Gefühl, das mit Marihuana assoziiert wird, ist das Ergebnis eines anderen Inhaltsstoffs, THC, der psychoaktiv ist. CBD hat sich schnell zu einem natürlichen Heilmittel für viele Beschwerden entwickelt, insbesondere für Menschen, die die Nebenwirkungen anderer chemischer Medikamente nicht spüren wollen. Ob Schmerzen, Schlafprobleme oder Angstzustände – CBD-Öl hilft.

Savage CBD kann Schmerzen lindern
Viele Studien haben einen Zusammenhang zwischen CBD und Schmerzlinderung aufgezeigt, da das Öl in der Lage ist, Entzündungen zu reduzieren und mit Neurotransmittern zu interagieren. CBD wird als universelles Molekül beschrieben – es hat eine entzündungshemmende Wirkung auf die Gelenke (verringert Schmerzen und Steifheit) und reduziert die Schmerzwahrnehmung im Gehirn.

Mögliche positive Auswirkungen von Savage CBD

  1. Schmerzlinderung.
  2. Geringere Entzündung.
  3. Verringert Angstzustände.
  4. Hilft bei sozialen Ängsten und Panikattacken.
  5. Hilft im Kampf gegen Krebs.
  6. Hilft bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems (ZNS), einschließlich Epilepsie (einschließlich schwerer Formen der Epilepsie bei Kindern), Parkinson-Krankheit, Alzheimer-Krankheit und anderen.
  7. Behandlung bestimmter neurologischer Störungen und Krampfanfälle.
  8. Lindert das Gefühl der Übelkeit.
  9. Fördert einen guten Schlaf/hilft bei Schlaflosigkeit.
  10. Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems.
  11. Zuverlässiger, sicherer Versand weltweit

Wenn Sie Savage CBD-Öl online kaufen, wird Ihre Bestellung automatisch an fast jeden Ort der Welt geliefert. Savage arbeitet nur mit zuverlässigen, internationalen Lieferdiensten zusammen, damit Sie sich sicher fühlen können. Savage ist dafür verantwortlich, dass Ihre Bestellung sicher aufbewahrt wird. Selbst wenn sie beschädigt wird oder verloren geht, müssen Sie nicht darauf warten, dass Savage sich mit dem Postunternehmen in Verbindung setzt, sondern die Ware wird unverzüglich erneut versandt.

Nebenwirkungen von Savage CBD

Es ist jedoch wichtig, dass Sie sich über die möglichen Nebenwirkungen von Savage CBD bewusst sind, bevor Sie es verwenden. Auch wenn sie geringfügig sind, ist es wichtig, daran zu denken, dass die Auswirkungen von CBD bei jedem Menschen unterschiedlich sein können und dass das, was bei einer Person auftritt, bei Ihnen wahrscheinlich nicht der Fall ist.

Daher ist es wichtig, dass Sie Savage CBD sehr aufmerksam und bewusst einnehmen. Beginnen Sie mit einer niedrigen Dosis und steigern Sie diese allmählich. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, reduzieren Sie einfach die Dosis.

Hanföl im Vergleich zu anderen Pflanzenölen

Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren sind in Hanföl in einem Verhältnis von 3: 1 enthalten, was als ideales Verhältnis gilt. Kein anderes Pflanzenöl hat ein so optimales Verhältnis wie Hanföl. Olivenöl, Sonnenblumenöl und Kürbiskernöl enthalten nur sehr wenig oder gar keine Omega-3-Fettsäuren.

Hanfsamenöl enthält weniger gesättigte Fettsäuren als andere Öle wie Oliven-, Sonnenblumen- oder Kürbisöl. Außerdem enthält es deutlich mehr mehrfach ungesättigte Fettsäuren.

Wie kann Savage CBD verwendet werden?

Sie können einige Tropfen unter die Zunge geben und sie einige Minuten im Mund behalten, damit sie vor dem Schlucken aufgenommen werden können. Es kann auch zu Wasser oder anderen löslichen Flüssigkeiten hinzugefügt werden. Es gibt auch eine Sprayform (einfach auf die Zunge sprühen) sowie Kapseln, Kaugummi, Cremes, die topisch angewendet werden können, und E-Liquid für E-Zigaretten.

Wilde CBD

This post is also available in: English (Englisch) Italiano (Italienisch) Español (Spanisch)